Norinyl-1 Kombipille

Norinyl-1 kaufen

Bevor Sie die Norinyl-1 kaufen können Sie sich auf unseren Ratgeber ausführlich über diese Kombipille informieren.

Markenname: Brevinor

Aktiver Wirkstoff: Norethisteron + Ethinylestradiol

Einnahme: Oral

Darreichungsform: Tablette

Dosierung: 500mcg / 35mcg

Wirkstoffklasse: Gestagene und Estrogene

Hersteller: Pharmacia


Seriöse Anbieter um die Norinyl-1 kaufen zu können:

Seriöse Anbieter ohne Rezeptausstellung: DocMorris, Shop-Apotheke


Was ist die Norinyl-1?

Welche Informationen Sie zum wirksamen Medikament Norinyl-1 einholen, hängt unter anderem davon ab, ob Sie erstmalig zu dieser Verhütungsmethode greifen oder zuvor bereits eine andere Antibabypille verwendet haben. Im ersten Fall sollten Sie sich ganz besonders ausführlich mit den Inhalten beschäftigen, die in der Packungsbeilage aufgeführt sind. Haben Sie hingegen bereits ein ähnliches Präparat genutzt, werden Sie zahlreiche Daten und Fakten zu dieser Pille bereits von diesem anderen Medikament kennen.

Wie wirkt Norinyl-1?

Da diese Pille zu den kombinierten Antibabypillen gehört, ist die Wirkungsweise mit der aller weiteren Medikamente, die in diese Gruppe fallen, absolut identisch. Im Detail heißt das, dass die in dieser Pille enthaltenen Wirkstoffe den Hormonspiegel erhöhen, sodass kein Eisprung mehr stattfindet. Die Abgabe der Eizelle erfolgt nämlich nur unter der Voraussetzung, dass der Spiegel der zwei Hormone Östrogen und Gestagen vergleichsweise niedrig ist. Sollte dieser Wirkungsmechanismus doch einmal versagen, findet noch ein weiterer Schutz statt, der sich aus dem verdickten Gebärmutterschleim ergibt.

Welche Nebenwirkungen hat Norinyl-1?

Bei jeder Antibabypille kann es dazu kommen, dass Nebenwirkungen auftreten. Falls Sie Norinyl-1 kaufen, gehören vielleicht auch Sie zu den Patientinnen, die ein bestimmtes Symptom feststellen. Zu den Beschwerden, die einige Frauen bemerken, zählen in erster Linie Schwindel, Übelkeit und Erbrechen. Darüber hinaus kann es sein, dass sich Ihr Vaginalsekret verändert und in ganz wenigen Fällen kommt es zu Durchbruchblutungen.

Wer darf Norinyl-1 kaufen?

Viele Verbraucher sind der Meinung, dass die Antibabypille nur an volljährige Frauen abgegeben wird. Diese Aussage ist in der Form allerdings nicht richtig, denn selbstverständlich darf der Arzt vor Ort beispielsweise auch 16-jährigen Patientinnen das Präparat verschreiben, falls diese sich vor einer Schwangerschaft schützen möchten. Wenn Sie die Pille allerdings online kaufen möchten, trifft es häufig zu, dass nur volljährige Patientinnen das Medikament bestellen dürfen.

Wer darf Norinyl-1 nicht kaufen?

Manche Frauen, die eine Empfängnis verhindern möchten, dürfen sich dennoch nicht für das Medikament entscheiden. Es gibt verschiedene Gründe, die letztendlich dazu führen, dass auf ein ähnliches Arzneimittel oder sogar auf eine andere Verhütungsmethode zurückgegriffen werden muss. Zu nennen ist beispielsweise eine Überempfindlichkeit gegen im Arzneimittel enthaltene Stoffe oder die Tatsache, dass der Verdacht einer Schwangerschaft besteht.

Gibt es Norinyl-1 rezeptfrei?

Falls Sie Norinyl-1 im Internet schon einmal rezeptfrei angeboten bekommen haben, sollten Sie nicht auf diese Offerte eingehen. Seriösen Gesundheitsdiensten und Versandapotheken ist es nämlich nicht erlaubt, das verschreibungspflichtige Arzneimittel ohne Vorlage eines Rezeptes zu versenden. Daher ist es nicht gestattet, die wirksame Antibabypille Norinyl-1 frei am Markt zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.