Norimin Kombipille

Norimin kaufen

Bevor Sie die Norimin kaufen können Sie sich auf unseren Ratgeber ausführlich über diese Kombipille informieren.

Markenname: Norimin

Aktiver Wirkstoff: Norethisteron + Ethinylestradiol

Einnahme: Oral

Darreichungsform: Tablette

Dosierung: 500mcg / 35mcg

Wirkstoffklasse: Gestagene und Estrogene

Hersteller: Pharmacia


Seriöse Anbieter um die Brevinor kaufen zu können:

Seriöse Anbieter ohne Rezeptausstellung: DocMorris, Shop-Apotheke


Was ist die Norimin?

Die Antibabypille Norimin kann sich unter anderem dadurch auszeichnen, dass in jeder Tablette zwei aktive Wirkstoffe enthalten sind. Dadurch wird eine Schwangerschaft mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit verhindert. Zu den wichtigen Informationen, die Sie über das Präparat einholen können, gehört unter anderem, dass das Medikament nicht vor übertragbaren Geschlechtskrankheiten schützt. Darüber hinaus ist es ratsam, zunächst die Packungsbeilage zu lesen, bevor Sie Norimin kaufen.

Wie wirkt Norimin?

Als sogenannte kombinierte Pille muss diese während jeder Periode über einen Zeitraum von 21 Tagen eingenommen werden. Anschließend können Sie eine Woche lang pausieren, bevor der nächste Einnahmezyklus startet. Die Wirkung wird von Experten so beschrieben, dass die Pille es schafft, den Spiegel zweier Hormone deutlich zu erhöhen. Darauf reagiert der weibliche Körper, indem er keine Eizelle abgibt. Die Schwangerschaftsverhütung besteht zudem aus einer zweiten Wirkung, die durch die Verdickung des Gebärmutterschleims hervorgerufen wird.

Welche Nebenwirkungen hat Norimin?

Bevor Sie Norimin kaufen, ist es in jedem Fall zu empfehlen, dass Sie sich über Nebenwirkungen informieren. Zu den Symptomen, die während der Einnahmedauer der wirksamen Antibabypille auftreten können, zählen insbesondere Übelkeit und Erbrechen. Darüber hinaus könnte es sein, dass Sie eine Veränderung bezüglich Ihres Vaginalsekretes feststellen. In seltenen Fällen kann es zudem zu Durchbruchblutungen kommen.

Wer darf Norimin kaufen?

Die Antibabypille ist speziell für Frauen geeignet, die nicht schwanger werden möchten. Das Medikament gehört zur Gruppe der kombinierten Antibabypillen, sodass insbesondere Patientinnen die Tablette verwenden können, die auf das künstliche Östrogen nicht empfindlich reagieren. Sollten Sie Norimin kaufen, beachten Sie bitte, dass Sie in diesem Fall in aller Regel volljährig sein müssen.

Wer darf Norimin nicht kaufen?

Für die weitaus meisten Frauen stellt die Antibabypille die optimale Lösung dar, wenn es um einen wirksamen Schwangerschaftsschutz geht. Trotzdem dürfen manche Patientinnen dieses Medikament nicht einnehmen und müssen sich zwangsläufig für eine alternative Behandlungsform entscheiden. Sie dürfen die Pille beispielsweise nicht kaufen, falls Sie noch stillen. Ferner sollten Sie auf ein anderes Medikament ähnlicher Art zurückgreifen, falls in der Pille ein Stoff enthalten ist, der bei Ihnen eine allergische Reaktion auslösen würde.

Gibt es Norimin rezeptfrei zu kaufen?

Die in Deutschland vertriebenen Medikamente lassen sich in zwei große Gruppen einteilen, nämlich in die rezeptpflichtigen und diejenigen Arzneimittel, die am Markt frei verkauft werden dürfen. Diese Pille gehört eindeutig zu den verschreibungspflichtigen Arzneimitteln, sodass Sie keinen seriösen Anbieter finden werden, der das Präparat ohne Rezept verkauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.